Wie kann ich eine PDF-Datei in OpenOffice importieren?

Standard

Wählen Sie die Erweiterungsdatei, die normalerweise in den Ordner „Downloads“ heruntergeladen wird, und klicken Sie auf die Schaltfläche „Akzeptieren“. Klicken Sie auf „Aktivieren“, wenn Sie dazu aufgefordert werden, um die Installation der PDF-Import-Erweiterung abzuschließen. Klicken Sie auf „Menü > Datei > Öffnen“. Wählen Sie die PDF-Datei, die Sie in OpenOffice importieren möchten, und klicken Sie auf „OK“.

Kann Apache OpenOffice PDF-Dateien öffnen?

Ab OpenOffice.org 3 können Sie die PDF-Import-Erweiterung installieren. Damit können Sie eine PDF-Datei in Apache OpenOffice Drawing für eine optimale Layoutgenauigkeit öffnen. Wenn Sie Apache OpenOffice 4.0 oder später verwenden, müssen Sie eine andere Version benutzen: PDF Import für OpenOffice.

Wie bearbeite ich ein PDF in Apache OpenOffice?

Suchen Sie nach „Oracle PDF Import Extension“, und klicken Sie darauf. Wählen Sie das für Ihren Computer geeignete System. Nachdem Sie die PDF-Erweiterung für OpenOffice heruntergeladen haben, wählen Sie „Öffnen“ aus dem Menü „Datei“ und suchen Sie die PDF-Datei, die Sie bearbeiten und öffnen möchten. Nachdem Sie die PDF-Datei geöffnet haben, können Sie sie nun bearbeiten.

Kann man PDF in OpenOffice konvertieren?

Es gibt zwei Möglichkeiten, PDF-Dateien in OpenOffice-Dokumentformate zu konvertieren. Eine Möglichkeit besteht darin, das Material aus Ihrer PDF-Datei zu kopieren und in ein neues Writer-Dokument einzufügen. Oder Sie exportieren und speichern Ihr PDF-Dokument im MS Word-Format und speichern es erneut als ODT-Writer-Datei.

Wie kann ich eine PDF-Datei in CAD importieren?

Bearbeiten von PDF- und anderen Zeichnungsdateiformaten in AutoCAD

  1. Öffnen Sie eine neue oder bestehende Zeichnungsdatei.
  2. Wählen Sie im Anwendungsmenü Importieren → PDF.
  3. Drücken Sie die Eingabetaste.
  4. Navigieren Sie zu der gewünschten PDF-Datei und wählen Sie sie im angezeigten Dateidialogfeld aus.
  5. Klicken Sie auf Öffnen. Das Dialogfeld PDF importieren wird angezeigt.
  6. Klicken Sie auf OK.

Wie konvertiere ich eine PDF-Datei in ODS?

So konvertieren Sie PDF in ODS

  1. Öffnen Sie die kostenlose GroupDocs App Website und wählen Sie die GroupDocs.Conversion Anwendung.
  2. Klicken Sie in den Dateiablagebereich, um eine PDF-Datei hochzuladen, oder ziehen Sie eine PDF-Datei per Drag & Drop.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Konvertieren.
  4. Sie können auch einen Link zur ODS-Datei an Ihre E-Mail-Adresse senden.

Wie konvertiere ich ein OpenOffice-Dokument in PDF?

Schritte zur Konvertierung von OpenOffice-Dokumenten in PDF.

  1. Navigieren Sie in Acrobat zur Option PDF erstellen im Menü Werkzeuge.
  2. Klicken Sie auf Datei auswählen und navigieren Sie zum Speicherort Ihres OpenOffice-Dokuments.
  3. Klicken Sie auf die Datei, die Sie konvertieren möchten.
  4. Wählen Sie Erstellen.
  5. Klicken Sie auf das Speichersymbol, um Ihre neue PDF-Datei am gewünschten Ort zu speichern.

Wie kann ich PDF-Dateien in OpenOffice zusammenführen?

Szenario

  1. Öffnen Sie das Originaldokument.
  2. Wählen Sie Bearbeiten > Änderungen > Dokument zusammenführen.
  3. Es öffnet sich ein Dateiauswahldialog. Wählen Sie eine Datei aus, die Sie zusammenführen möchten, und klicken Sie auf OK.
  4. Nach dem Zusammenführen der Dokumente wird das Dialogfeld Änderungen annehmen oder ablehnen wie unten gezeigt geöffnet, in dem die Änderungen von mehreren Prüfern angezeigt werden.
  5. Wie kann ich eine PDF-Datei in OpenOffice öffnen?
  6. Suchen Sie zunächst nach „Oracle PDF Import Extension“, und klicken Sie darauf. Wählen Sie das für Ihren Computer geeignete System aus. Nachdem Sie die PDF-Erweiterung für OpenOffice heruntergeladen haben, wählen Sie „Öffnen“ aus dem Menü „Datei“ und suchen Sie die PDF-Datei, die Sie
  7. bearbeiten und öffnen möchten. Nachdem Sie die PDF-Datei geöffnet haben, können Sie sie nun bearbeiten.

Wie konvertiere ich eine PDF-Datei zum Öffnen?

So konvertieren Sie PDF in Word

  1. Öffnen Sie die Datei, die Sie konvertieren möchten, in Acrobat.
  2. Klicken Sie auf das Werkzeug PDF exportieren im rechten Fensterbereich.
  3. Wählen Sie Microsoft Word als Exportformat.
  4. Klicken Sie auf Konvertieren. Wenn Ihre PDF-Datei gescannten Text enthält, führt Acrobat automatisch eine Texterkennung durch.
  5. Benennen Sie die Word-Datei und speichern Sie sie an einem gewünschten Ort.

Wie speichere ich eine PDF-Datei als Open Office?

Das Dialogfeld PDF-Optionen wird geöffnet. Dieses Dialogfeld besteht aus fünf Seiten (Allgemein, Anfangsansicht, Benutzeroberfläche, Links und Sicherheit). Treffen Sie Ihre Auswahl, und klicken Sie dann auf Exportieren. Anschließend werden Sie aufgefordert, den Speicherort und den Dateinamen der zu erstellenden PDF-Datei anzugeben, und klicken Sie auf Speichern, um die Datei zu exportieren.

Wie kann ich eine PDF-Datei in DWG-Ebenen konvertieren?

PDF in DWG mit Ebenen konvertieren Starten Sie das Scan2CAD-Programm und wählen Sie „Datei öffnen“. Daraufhin öffnet sich automatisch der Dateiexplorer, in dem du die PDF-Datei auswählen kannst, die du in DWG konvertieren möchtest, woraufhin sich eine neue Registerkarte „PDF-Dokument importieren“ öffnet, auf der du einige Änderungen an der Datei vornehmen kannst.

Welche Komponenten sind in Apache OpenOffice enthalten?

Kostenlose Alternative für Office-Produktivitätswerkzeuge: Apache OpenOffice – früher bekannt als OpenOffice.org – ist eine Open-Source-Bürosoftware-Suite, die Textverarbeitungs-, Tabellenkalkulations-, Präsentations-, Grafik-, Formeleditor- und Datenbankverwaltungsanwendungen enthält.

Kann OpenOffice PDF-Dateien bearbeiten?

Mit dem OpenOffice PDF-Editor können Sie PDF-Dateien importieren und bearbeiten. In diesem Teil erhalten Sie eine Anleitung zum Bearbeiten von PDF-Dateien mit dem OpenOffice PDF Editor. OpenOffice benötigt eine Erweiterung, um PDF-Dateien zu öffnen. Gehen Sie auf „Tool“, dann auf „Extension Manager“ und wählen Sie dann „Get more extensions online“.

Ist OpenOffice ein Beispiel für Open-Source-Software?

Der Preis von Open-Source-Software ist sehr niedrig, und es gibt keine großen Einschränkungen für die Benutzer in Bezug auf die Nutzbarkeit und Änderung der Software. Einige Beispiele für Open-Source-Software sind Firefox, OpenOffice, Gimp, Alfresco, Android, Zimbra, Thunderbird, MySQL, Mailman, Moodle, TeX, Samba, Perl, PHP, KDE usw.

Ist Apache OpenOffice sicher?

Ja, Sie können Apache OpenOffice sicher über SourceForge herunterladen, aber nur, wenn Sie ein erfahrener Internetnutzer sind. Die Realität sieht so aus, dass ein großer Teil der Benutzer naiv ist und wenig Kompetenz besitzt. Diese Benutzer sind ein gefundenes Fressen für die Verkäufer von Crapware.

Wie kann ich eine PDF-Datei in OpenOffice konvertieren?

PDF zu ODT Konvertierung mit PDF Converter Elite

  1. Laden Sie PDF Converter Elite herunter und starten Sie das Programm nach der Installation.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Öffnen und wählen Sie die PDF-Datei, die Sie konvertieren möchten.
  3. Klicken Sie dann auf das OpenOffice-Symbol in der Symbolleiste oder klicken Sie auf die Option PDF zu OpenOffice in der Menüleiste Konvertieren.

Wie konvertiere ich eine PDF-Datei in DWG?

Sie können Ihre PDF-Datei in drei einfachen Schritten auf jedem Mobil- oder Tablet-Gerät in DWG konvertieren:

  1. Öffnen Sie unseren kostenlosen PDF-zu-DWG-Konverter im Browser Ihres Mobilgeräts.
  2. Laden Sie das PDF-Dokument zur Konvertierung hoch.
  3. Laden Sie die konvertierte DWG-Datei herunter, sobald die Konvertierung abgeschlossen ist.

Wie Sie Ihr Google Authenticator-Konto wiederherstellen

Standard

Um Ihr Google Authenticator-Konto wiederherzustellen, müssen Sie sich bei Ihrem Google-Konto anmelden und die „2-Schritt-Verifizierung“ aufrufen.

Klicken Sie auf der Seite „2-Step Verification“ auf „Change Phone“ und wählen Sie den Typ Ihres Telefons aus.

Installieren Sie abschließend die Google Authenticator-App auf Ihrem neuen Telefon, scannen Sie den QR-Code und geben Sie den 6-stelligen Code ein.

Nachdem Sie den 6-stelligen Code eingegeben haben, werden alle Ihre früheren Konten wiederhergestellt.

Google Authenticator ermöglicht es Ihnen auch, Konten zu exportieren.

Tippen Sie dazu auf die drei Punkte, gefolgt von „Konten exportieren“.

Scannen Sie abschließend den QR-Code mit der Google Authenticator-App auf Ihrem anderen Telefon.

Dies ist jedoch nur möglich, wenn Sie Ihr altes Telefon nicht verloren haben.

Wenn Sie Ihr altes Telefon verloren haben, können Sie Ihre Google Authenticator-Konten nur auf der Seite „2-Schritt-Verifizierung“ wiederherstellen.

So können Sie Ihr Google Authenticator-Konto wiederherstellen:

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Google-Konto an und klicken Sie auf „Sicherheit“.
  2. Klicken Sie auf „2-Schritt-Verifizierung“.
  3. Geben Sie Ihr Passwort ein
  4. Klicken Sie auf „Telefon ändern“.
  5. Wählen Sie den Telefontyp aus, den Sie haben
  6. Scannen Sie den QR-Code
  7. Geben Sie den 6-stelligen Code ein

1. Melden Sie sich bei Ihrem Google-Konto an und klicken Sie auf „Sicherheit“.

Melden Sie sich bei Ihrem Google-Konto an: https://myaccount.google.com/.

Der erste Schritt besteht darin, sich in Ihrem Google-Konto anzumelden.

Rufen Sie dazu die Website https://myaccount.google.com/ auf.

Sobald Sie auf der Website sind, klicken Sie auf „Zum Google-Konto gehen“.

Nachdem Sie auf „Zum Google-Konto gehen“ geklickt haben, gelangen Sie auf die Anmeldeseite.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein, um sich bei Ihrem Google-Konto anzumelden.

Sobald Sie eingeloggt sind, klicken Sie in der linken Seitenleiste auf „Sicherheit“.

2. Klicken Sie auf „2-Schritt-Verifizierung“.

Nachdem Sie auf „Sicherheit“ geklickt haben, gelangen Sie auf die Sicherheitsseite.

Auf der Sicherheitsseite können Sie Ihre Sicherheitseinstellungen verwalten.

Sie können „2-Stufen-Verifizierung“, „Wiederherstellungs-Telefon“, „Wiederherstellungs-E-Mail“ und mehr verwalten.

Um Ihr Google Authenticator-Konto wiederherzustellen, müssen Sie auf die „2-Schritt-Verifizierung“ zugreifen.

Wenn Sie sie nicht aktiviert haben, klicken Sie auf „2-Stufen-Verifizierung“ und anschließend auf „Erste Schritte“.

Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die „2-Schritt-Verifizierung“ einzurichten.

3. Geben Sie Ihr Passwort ein

Wenn Sie die „2-Schritt-Verifizierung“ bereits eingerichtet haben und darauf geklickt haben, gelangen Sie auf die Verifizierungsseite.

Um fortzufahren, müssen Sie Ihre Identität verifizieren, indem Sie Ihr Passwort eingeben.

Geben Sie zunächst Ihr Passwort in das Feld „Geben Sie Ihr Passwort ein“ ein.

Klicken Sie auf „Weiter“, nachdem Sie Ihr Passwort eingegeben haben, um auf die Seite „2-Schritt-Verifizierung“ zu gelangen.

4. Klicken Sie auf „Telefon ändern“.

Nachdem Sie Ihr Passwort eingegeben haben, landen Sie auf der Seite „2-Schritt-Verifizierung“.

Jetzt sehen Sie 3 Abschnitte: „Google-Eingabeaufforderungen“, „Authenticator-App“ und „Sprach- oder Textnachricht“.

Im Abschnitt „Authenticator-App“ sehen Sie einen Link mit der Aufschrift „Telefon ändern“.

Klicken Sie auf „Telefon ändern“, wenn Sie ein neues Telefon haben und Ihr Google Authenticator-Konto auf diesem wiederherstellen möchten.

Sie können dies auch tun, wenn Sie Ihr altes Telefon verloren haben.

5. Wählen Sie den Telefontyp, den Sie haben

Nachdem Sie auf „Telefon ändern“ geklickt haben, öffnet sich das Pop-up-Fenster „Codes von der Authenticator-App abrufen“.

Nun müssen Sie den Telefontyp auswählen, den Sie besitzen.

Es gibt mehrere Optionen, darunter „Android“ und „iPhone“.

Wenn Sie ein Android-Gerät verwenden, wählen Sie „Android“.

Wenn Sie hingegen ein iPhone verwenden, wählen Sie „iPhone“.

Nachdem Sie Ihren Telefontyp ausgewählt haben, klicken Sie auf „Weiter“, um mit dem nächsten Schritt fortzufahren.

6. Scannen Sie den QR-Code

Nachdem Sie auf „Weiter“ geklickt haben, müssen Sie Authenticator einrichten.

Nun sehen Sie einen QR-Code, den Sie scannen müssen.

Laden Sie erstens Google Authenticator auf Ihr neues Telefon herunter.

Zweitens: Öffnen Sie Google Authenticator und wählen Sie „Konto einrichten“.

Wählen Sie schließlich „Barcode scannen“, scannen Sie den QR-Code auf dem Bildschirm und klicken Sie auf „Weiter“.

7. Geben Sie den 6-stelligen Code ein

Nachdem Sie den QR-Code auf dem Bildschirm gescannt haben, sehen Sie einen 6-stelligen Code in der App.

Der 6-stellige Code befindet sich im Abschnitt „Google (Ihre E-Mail-Adresse)“.

Geben Sie den 6-stelligen Code in das Feld „Code eingeben“ ein und klicken Sie auf „Überprüfen“.

Nachdem Sie auf „Bestätigen“ geklickt haben, wird Ihr Google Authenticator-Konto auf Ihrem neuen Telefon wiederhergestellt!

Mit anderen Worten: Alle Ihre früheren Konten (z. B. Kryptowährungsbörsen, Zahlungsdienste) werden wiederhergestellt.

Fazit

Die Wiederherstellung Ihres Google Authenticator-Kontos ist einfach, wenn Sie Zugang zu Ihrem alten Telefon haben.

Sie können dies tun, indem Sie Ihre Konten auf Ihr altes Telefon exportieren.

Öffnen Sie dazu Google Authenticator, tippen Sie auf die drei Punkte und dann auf „Konten exportieren“.

Tippen Sie auf „Weiter“ und dann auf „Exportieren“.

Laden Sie Google Authenticator auf Ihr neues Telefon herunter und scannen Sie den QR-Code auf Ihrem alten Telefon.

Nachdem Sie den QR-Code gescannt haben, wird Ihr Google Authenticator-Konto auf Ihr neues Telefon importiert.

Als letztes müssen Sie auswählen, ob Sie Ihre exportierten Konten entfernen möchten.

Es wird empfohlen, exportierte Konten von Ihrem alten Gerät zu entfernen, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten.

Wählen Sie dazu „Alle exportierten Konten entfernen“ und tippen Sie auf „Weiter“.

Vergewissern Sie sich vorher, dass Ihre Konten erfolgreich auf Ihr neues Telefon exportiert wurden.

Aufnehmen von Videos auf einem PC

Standard

Laden Sie den Bildschirmrekorder herunter
Aufnahmeparameter einstellen
Live-Streams und TV-Sendungen speichern, um sie später anzusehen
Konvertieren Sie die Screencasts in andere Formate
Möchten Sie Ihren Desktop aufnehmen? Probieren Sie Movavi Screen Recorder!

Kostenlos herunterladen
Kostenlos herunterladen
Hilfe-Center
Anleitungen

Wie man Videos auf dem PC kostenlos aufnimmt [2022]

Movavi Bildschirm-Recorder
Spiel-Leiste
Windows-Kamera
Häufig gestellte Fragen
Suchen Sie nach einer einfachen Methode, um Videos mit Ihrem PC aufzunehmen? In unserem Leitfaden erfahren Sie, wie Sie ein Video auf dem PC aufnehmen können und welche Software Sie benötigen, um einfache Aufnahmen zu machen.

Plattform

Am besten geeignet für

Aufzeichnungen

Herunterladen

Movavi Screen Recorder
Aufzeichnung von mehreren Quellen
Bildschirm und Webcam
Kostenlos herunterladen
Spiel-Bar
Gamer, um eine Videoaufnahme zu machen
Bildschirm und Webcam
Mehr lesen
Windows-Kamera
Einfaches Overlay für Windows 10
Webcam
Lesen Sie mehr
Wie man ein Video auf einem PC (Windows 10) mit Movavi Screen Recorder aufnimmt

Am besten geeignet für: Aufnahme von mehreren Quellen

Preis: $44.95

G2-Bewertung: 4.5 von 5, 47 Bewertungen

Diejenigen, die nach dem besten Weg suchen, um eine Videoaufnahme von mehreren Quellen zu machen, sollten Movavi Screen Recorder in Betracht ziehen. Damit haben Sie nicht nur die Möglichkeit, Parameter auf dem Bildschirm einzustellen, sondern Sie können auch zwischen der Bildschirmaufnahme und der Videoaufnahme von der Webcam und jeder anderen Quelle auf dem Bildschirm wählen.

Movavi verfügt über eine einfache Benutzeroberfläche und fortgeschrittene Funktionen wie die Planung von Aufnahmen und die Auswahl eines Teils des Bildschirms, der aufgenommen werden soll, anstatt des gesamten Bildschirms. Sie können auch auf den Videos zeichnen, um Punkte für spätere Referenzen zu illustrieren.

Schauen Sie sich die folgenden Anweisungen an, um zu erfahren, wie Sie ein Video auf einem PC mit Windows 10 und anderen Versionen aufnehmen können.

Schritt 1. Movavi Screen Recorder herunterladen und installieren
Laden Sie das Programm von unserer Website herunter. Führen Sie die heruntergeladene Datei aus und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Videoaufnahmesoftware zu installieren. Nach der Installation doppelklicken Sie auf das Programmsymbol, um den Recorder zu starten.

Kostenloses Herunterladen
Kostenlos herunterladen

Schritt 2. Anpassen der Einstellungen

Um die Aufnahmeparameter einzustellen, bevor Sie mit der Aufnahme beginnen, klicken Sie in der Seitenleiste auf Einstellungen.

Hier finden Sie verschiedene Optionen. Auf der Registerkarte Allgemein können Sie beispielsweise festlegen, dass das Aufnahmefenster ausgeblendet wird. Auf der Registerkarte Dateien können Sie den Ordner für die Ausgabevideos auswählen. Öffnen Sie die Registerkarte Effekte, um die Cursor-Einstellungen zu ändern. Klicken Sie auf OK, wenn Sie fertig sind.

Klicken Sie dann auf die Schaltfläche Bildschirmaufnahme. Zeichnen Sie mit der Maus den Aufnahmerahmen, um den Bereich festzulegen, den Sie aufnehmen möchten. Nachdem Sie auf Bildschirmaufnahme geklickt und den Aufnahmebereich ausgewählt haben, wird das Aufnahmefenster auf dem Bildschirm angezeigt. Klicken Sie auf Systemaudio, um die Aufnahme interner Töne zu aktivieren. Das Symbol wird grün, wenn es aktiviert ist. Stellen Sie sicher, dass die Webcam und das Mikrofon ausgeschaltet sind.

Schritt 3. Nehmen Sie ein Video auf Ihrem PC auf
Klicken Sie nun auf die Schaltfläche REC, um den Aufnahmevorgang zu starten. Es gibt einen 3-Sekunden-Countdown, bevor die Bildschirmaufnahme beginnt.

 

Kann man nach der Kündigung einer Mitgliedschaft noch Bücher von Audible hören?“: Das müsst ihr wissen

Standard

Wenn ihr eure Audible-Mitgliedschaft kündigen wollt, solltet ihr das Folgende wissen, einschließlich der Vorgehensweise, wie ihr das macht. Google Play Store
Sie können Audible-Bücher, die Sie gekauft haben, auch nach der Kündigung Ihrer Mitgliedschaft weiter anhören.
Wenn Sie jedoch bei der Kündigung Ihrer Mitgliedschaft noch über Guthaben verfügen, verlieren Sie dieses bei der Kündigung.
Hier erfahren Sie, was Sie sonst noch über die Kündigung Ihrer Audible-Mitgliedschaft wissen sollten.
Besuchen Sie die Homepage von Business Insider, um mehr zu erfahren.

Abo-Dienste können eine gute Möglichkeit sein, etwas Neues auszuprobieren, aber sie können zu einer finanziellen Belastung werden, bevor Sie es merken.

Dann ist die Kündigung die beste Option für Sie. Das heißt aber nicht, dass Sie alles, wofür Sie bezahlt haben, verlieren wollen.

Sehen Sie sich die in diesem Artikel erwähnten Produkte an:
Apple Macbook Pro (ab 1.299,00 € bei Apple)
Lenovo IdeaPad 130 (ab 469,99 $ bei Walmart)

Sie können auch nach der Kündigung Ihrer Mitgliedschaft weiterhin Audible-Bücher anhören, aber Sie verlieren Ihr Guthaben
Wenn Sie zum Beispiel Ihre Mitgliedschaft bei Audible kündigen, haben Sie weiterhin Zugang zu den Hörbüchern, die Sie über Ihre Audible-Bibliothek gekauft haben.

Sie würden jedoch alle während Ihrer Mitgliedschaft angesammelten Guthaben verlieren, so dass Sie diese vor der Kündigung aufbrauchen sollten. Andernfalls würden Sie Ihr Guthaben verschwenden.

Egal, ob die Zeiten schwierig sind oder Sie einfach kein Interesse mehr an Hörbüchern haben, hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Mitgliedschaft bei Audible kündigen können.

Wie Sie Ihre Audible-Mitgliedschaft kündigen können

Wenn Sie Ihre Mitgliedschaft bei Audible kündigen möchten, erfahren Sie hier, wie Sie das tun können:

1. Melden Sie sich auf Ihrem Mac oder PC bei Ihrem Audible-Konto an.

2. Bewegen Sie den Mauszeiger über „Hallo, [Name]!“ im oberen Menü und wählen Sie „Kontodetails“.

Können_Sie_nach_der_Kündigung_der_Mitgliedschaft_ _1 noch_Audible-Bücher_anhören
Klicken Sie auf „Kontodetails“. Devon Delfino/Business Insider
3. Geben Sie Ihre Anmeldeinformationen ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

4. Klicken Sie auf „Mitgliedschaft kündigen“.

Können_Sie_auch_nach_der_Kündigung_der_Mitgliedschaft_ _2 noch_auf_Audible_books_hören
Klicken Sie auf „Mitgliedschaft kündigen“. Devon Delfino/Business Insider
5. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihre Kündigung abzuschließen.

Wenn Sie zum Zeitpunkt der Kündigung noch über Guthaben verfügen, sollten Sie aufgefordert werden, dieses zuerst zu verwenden. Wenn Sie dies nicht tun, verlieren Sie diese Guthaben.